DE EN

Wechselservice

Wechselservice

Es gibt verschiedene Gründe, den Zertifizierer oder Präqualifizierer zu wechseln. Ob Ihnen die Bearbeitung anderswo zu lange dauert oder ob Sie Wert auf hohe Kompetenz und stets verfügbare Ansprechpartner legen: Wenn Sie wechseln möchten, können Sie dies jederzeit tun und müssen nicht bis zum neuen Zertifizierungszyklus warten.

Ein Wechsel zur Zertifizierung Bau ist unproblematisch, wir helfen Ihnen. Alle vorangegangenen Arbeitsschritte werden von uns anerkannt, dies spart Kosten und sichert Ihnen einen unkomplizierten Wechsel. Natürlich sollten Sie rechtzeitig die Verträge mit Ihrem bisherigen Zertifizierer kündigen, denn zwei Zertifizierer benötigen Sie bestimmt nicht.

Wenn Sie zur Zertifizierung Bau wechseln möchten:

  • Kontaktaufnahme telefonisch oder über das Kontaktformular
  • Datenerhebung mit Übermittlung der Informationen zu Ihrem Unternehmen
  • Zusendung Ihres aktuellen Zertifikats
  • Unser Angebot auf Grundlage Ihrer Angaben
  • Auftragserteilung und Überstellung der Auditberichte aus dem aktuellen Zertifizierungszyklus

Wann bietet sich ein Wechsel an?

Ideal ist der Wechsel mit einem neuen Zertifizierungszyklus. Der neue Zyklus beginnt direkt mit Ende des Gültigkeitsdatum. Planen Sie ausreichend Zeit für Ihren Wechsel ein, mindestens ein halbes Jahr bis zehn Monate sollten ausreichend sein. Dann können wir rechtzeitig in die gemeinsame Planung gehen. Auch mit einer Erstzertifizierung ist der Wechsel möglich und falls Ihr Zertifikat ausgelaufen ist, setzen wir den Kostenfaktor einer Erstzertifizierung an.

Vorteile bei einem Wechsel

  • Kostenvorteile bei integrierten Audits
  • Geringerer Organisationsaufwand
  • Klare und sofortige Kommunikation zu unseren Ansprechpartnern
  • Intensiver Austausch mit versierten, fachkundigen Auditoren
Scroll to Top
Scroll to Top
Skip to content