DE EN

Selbstreinigung

Selbstreinigung

Die Zertifizierung Bau verfügt über umfassende Erfahrungen bei der Prüfung und Überwachung von Selbstreinigungsmaßnahmen in Unternehmen der Bauwirtschaft.

Warum eine Selbstreinigung

Nach der Feststellung eines Fehlverhaltens bzw. einer Straftat in Bezug auf Compliance-Richtlinien wird ein auf das betroffene Unternehmen zugeschnittene Überwachungsvertrag unterzeichnet. Daraus resultieren die jährlichen Überprüfungen. Bei der ersten Prüfung ist vom Unternehmen eine Eigenerklärung erforderlich, in der dargelegt ist, dass die Ursachen, die zur Straftat bzw. zum Fehlverhalten geführt haben, ermittelt und somit die Vorgänge aufgeklärt wurden. Ist dem öffentlichen Auftraggeber durch dieses Fehlverhalten ein Schaden entstanden, muss das Unternehmen Ausgleichszahlungen bzw. die Verpflichtung dazu ebenfalls belegen.

Ablauf

  • Abschluss eines Überwachungsvertrages
  • Jährliche Überprüfungen
  • Bestätigung

Gültigkeit

Liegen die Nachweise vor, die alle Angaben der Selbstreinigung belegen stellt die Zertifizierung Bau eine entsprechende Bestätigung aus. Diese Bestätigung hat eine Gültigkeitsdauer von 12 Monaten. Es ist eine jährliche Folgeüberwachung notwendig.

Die Kosten der Selbstreinigung

Die Ermittlung der Kosten für ein Selbstreinigungsverfahren bedarf einer individuellen Bewertung, welche wir gern in Zusammenarbeit mit Ihnen aufstellen. Sie arbeiten hier direkt mit unseren Fachexperten zusammen, damit wir ein klares Bild von den durchzuführenden Maßnahmen erhalten.

Ich bin gerne für Sie da

Scroll to Top
Scroll to Top
Skip to content