DE EN

Oldenburger Rohrleitungsforum 2024: Experten der Zertifizierung Bau treffen

Das Team der Zertifizierung Bau GmbH ist auch 2024 als Aussteller bei dem 36. Oldenburger Rohrleitungsforum am 8. und 9. Februar vertreten. In Halle 2 (gr. EWE Arena) Stand P.02 werden die beiden Fachbereiche Fremdüberwachter Kanalbau und Rohrleitungsbau vorgestellt. Experten diskutieren über aktuelle Themen rund um den erdverlegten Rohrleitungsbau. 440 Aussteller präsentieren sich im Innen- und Außenbereich der WeserEms-Hallen.

2024 im Fokus: Mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft

Zur Neuauflage des traditionsreichen Oldenburger Rohrleitungsforums wird in diesem Jahr bereits Anfang Februar nach Oldenburg eingeladen. Veranstaltungsort sind wiederum die WeserEms-Hallen. Das diesjährige Leitthema lautet „Wasser, Abwasser, Strom, Gase – mit Künstlicher Intelligenz in die Zukunft“ und stellt die Künstliche Intelligenz in den Mittelpunkt des Forums 2024. In den 30 Themenblöcken wurden Beiträge zu digitalen Prozessen auch und gerade in der Betriebsführung aufgenommen.

Experten der Zertifizierung Bau an Stand P.02 in Halle 2 (gr. EWE Arena) treffen

ZertBau-Fachbereichsleiter Andreas Stumm und sein Kollege Ties Reese stellen die beiden Fachbereiche Fremdüberwachter Kanalbau und Rohrleitungsbau vor: Treffen Sie unsere Experten am 8. Februar in der Zeit von 9.00 bis 17.00 Uhr und am 9. Februar von 9.00 bis 13.00 Uhr. Der Besuch der Fachausstellung ist kostenfrei. Anmeldung und Registrierung sind nicht erforderlich.

Fachunternehmen können ihre Eignung durch Zertifizierung nachweisen

Fachunternehmen aus den Bereichen Kanalbau sowie Einrichtung, Instandsetzung und Einbindung von Rohrleitungen können ihre Eignung durch eine Zertifizierung nachweisen. Hier ist die Zertifizierung Bau kompetenter Ansprechpartner. Die Zertifikate werden von Auftraggebern und Genehmigungsbehörden für den Kanalbau und den Rohrleitungsbau als Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit akzeptiert und gefordert. Für diese Bereiche ist als Experte Andreas Stumm Ansprechpartner.

Bei Fragen zur Zertifizierung Fremdüberwachter Kanalbau und zum Rohrleitungsbau steht Ihnen Herr Andreas Stumm gerne zur Verfügung. Weitere Informationen dazu finden Sie auch hier.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Andreas Stumm
+49 30 206131-264
stumm(at)zert-bau.de

Nach oben scrollen
Skip to content