DE EN

Treffen Sie Zertifizierung Bau auf der Wasserwirtschaft-Messe TAUSENDWASSER

Treffen Sie Zertifizierung Bau auf der Wasserwirtschaft-Messe TAUSENDWASSER

Die Messe Tausendwasser ist eine feste Größe im Messe-Kalender der Wasserwirtschaft. Das innovative Branchenformat wird am 15. und 16. März 2023 erneut in der STATION-Berlin stattfinden und mit neuen Konzepten aufwarten. Die Messe bildet das gesamte Spektrum der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung ab. Zu den Schwerpunkten zählten zuletzt die Themen Energieeffizienz und Klimaschutz.

Nach der Premierenteilnahme vor zwei Jahren ist auch das Team der Zertifizierung Bau wieder mit von der Partie. Vertreten sind dabei unsere Experten aus den Bereichen Rohrleitungs- und Leitungstiefbau sowie Brunnenbau und Geothermie. Neben den Fachgesprächen am Stand besteht ebenfalls die Möglichkeit, das Portfolio der Zertifizierung Bau in einem so genannten „10 Minute Talk“ am 16. März in der Zeit von 13.50 bis 14.00 Uhr kennenzulernen.

Tausendwasser-Messe soll nachhaltiger werden

Die Tausendwasser-Messe soll nachhaltiger werden. Denn die Wegwerfmentalität vieler Events wird der Verantwortung der Wasserwirtschaft nicht gerecht. Deshalb wurde für die diesjährige Ausgabe ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept entwickelt, das auch die Standsysteme einschließt. Statt einen Großteil der Messestände nach einmaliger Nutzung zu entsorgen, bietet die Tausendwasser-Messe qualitativ verbesserte Systeme an, die nach der Veranstaltung eingelagert werden und für spätere Ausgaben wiederverwendbar sind.

Treffen Sie die Experten der Zertifizierung Bau: Stand 3.P.23 in Halle 3

Das Team der Zertifizierung Bau freut sich auf den Austausch mit Ihnen! Wir sind gerne für Sie da: am 15.03.2023 von 09:30 – 17:00 Uhr und am 16.03.2023 von 09:30 – 16:00 Uhr, am Stand 3.P.23 in Halle 3.  

Zertifizierung für Fachunternehmen aus den Bereichen Rohrleitungsbau, Leitungstiefbau, Brunnenbau und Geothermie

Bei der Zertifizierung Bau erhalten Fachunternehmen die Zertifizierungen für Brunnenbau W 120-1Geothermie W 120-2Rohrleitungsbau GW 301 und GW 302Fernwärmebau FW 601Leitungstiefbau GW 381Fremdüberwachung Kanalbau und für Kampfmittelsondierung aus einer Hand. Unser Experte Bernd Wiese und sein Team sind bei Fragen gerne für Sie da.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Bernd Wiese
+49 30 206131-268
wiese(at)zert-bau.de

Nach oben scrollen
Skip to content