Mo - Fr. 8.00 - 21.00 Uhr

Ihr direkter Kontakt:

info(at)zert-bau.de

Newsletter:

Jetzt anmelden

Anmelden

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Webseite anzumelden:

Passwort vergessen?

Zertifizierte Unternehmen jetzt suchen
Sie sind hier : Startseite>Seminare

INFORMATIONEN ZUM SEMINAR

Kampfmittelräumung: Abdichtung von hydraulisch wirksamen Trennschichten

Kampfmittelräumung: Abdichtung von hydraulisch wirksamen Trennschichten

  • Einschlägige Rechtsvorschriften, Unfallverhütungs-vorschriften und Technische Regeln
  • Geologische und hydrogeologische Grundlagen

- Geologischer Schichtenaufbau
- Grundbegriffe Hydrogeologie
- Hydraulisch wirksame Trennschichten
- Besondere Gefahren in kontaminierten Bereichen
- Geologischer Schichtenaufbau
- Grundbegriffe Hydrogeologie
- Hydraulisch wirksame Trennschichten
- Besondere Gefahren in kontaminierten Bereichen

  • Bohrverfahren für Bohrungen zur Kampfmittelsondierung

- Geeignete Bohrverfahren
- Probenahme

  • Verfüllen von Bohrlöchern und Abdichten hydraulisch wirksamer Trennschichten

- Anforderungen aus Merkblatt 11
- Verarbeitung und der Einbau von Suspensionen
- Anmischen der Suspension
- Verpressschlauch oder Verpressgestänge
- Füllverluste

  • Dokumentation von Bohr- und Verfüllmaßnahmen

- Schichtenverzeichnis
- Verfüllprotokoll

Das Fachseminar richtet sich an Verantwortliche bzw. Fachkräfte (Kolonnenführer, Räumstellenleiter) von Kampfmittelräumfirmen, die eine erstmalige Teilnahme an einem Fachseminar nach Merkblatt 11 nachweisen müssen. Folgeseminare werden gesondert angeboten.

Behördlich anerkanntes Fachseminar gemäß Merkblatt 11 der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Umwelt und Energie.

Referent:

Frau Dipl.-Geol. Christine Buddenbohm - Sakosta CCB GmbH

Dipl.-Ing. Andreas Stumm -Zertifizierung Bau GmbH

Dauer: eintägige Veranstaltung von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Kosten: 365,00 Euro zzgl. MwSt.

 Weitere Termine auf Anfrage!

Termine
Ort
Teilnahmengebühren pro Person
Berlin
365,00 € zzgl. MwSt.
23.02.2018
Hamburg
365,00 € zzgl. MwSt.