DE EN

Brunnenbauseminar

Mit der Zertifizierung nach dem Arbeitsblatt W 120 zeigen Bohrunternehmen einerseits, dass Sie die Qualitätsstandards des Regelwerks einhalten, andererseits auch, dass Sie mit Ihrer Arbeit Qualität bieten.
Dazu gehören auch die regelmäßigen Fortbildungen, die das Regelwerk vorsieht. Diese sind ein wichtiger Baustein den eigenen Wissensschatz regelmäßiges aufzufrischen und zu aktualisieren. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Mitarbeiter nach aktuellem Stand der Technik arbeiten und die Qualität hochhalten.

Unser Seminar wird als Fortbildungsmaßnahme für die Zertifizierung nach W 120-1 anerkannt und richtet sich an das Aufsichts- und Fachpersonal.

Themenschwerpunkte:

  • Regenerierung und Sanierung von Brunnen
  • Schüttkornbestimmung
  • Schlitzweite und Statische Anforderungen an Brunnenrohre

Zielgruppe: Fachaufsichten, Bauleiter und Fachpersonal

Abschluss: Teilnahmebescheinigung

Dauer: Online-Veranstaltung von 9:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 370,- € je Teilnehmer zzgl. MwSt. (inkl. Tagungsunterlagen und Teilnahmebescheinigung)

Ich bin gerne für Sie da

Andreas Rempel

Tel. +49 30 206131-259
seminare(at)zert-bau.de

Seminare

17Apr2024
Die Ersatzbaustoffverordnung – Anwendungsbereich im Bau- und Ausbaugewerbe 2024
Weitere Seminare

    Anmeldung zum Seminar

    Ich möchte an folgender Veranstaltung teilnehmen:

    Brunnenbauseminar

    Online per Microsoft Teams 22.04.2024

    Tragen Sie hier die Kontaktdaten der gewünschten Teilnehmer ein. Verwenden Sie pro Zeile folgendes Format: Anrede Vorname Nachname (E-Mail).

    Ansprechpartner



    Die Datenschutzhinweise sind abrufbar unter https://www.zert-bau.de/datenschutzerklaerung/.


    Felder mit * sind Pflichtfelder

    Nach oben scrollen
    Skip to content