Mo - Fr. 8.00 - 21.00 Uhr

Ihr direkter Kontakt:

info(at)zert-bau.de

Newsletter:

Jetzt anmelden

Anmelden

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Webseite anzumelden:

Passwort vergessen?

Zertifizierte Unternehmen jetzt suchen
Sie sind hier : Startseite>Aktuelles

Aktuelles

Doppelspitze bei Zertifizierung Bau

Berlin. Der Beirat der Zertifizierung Bau GmbH hat Dr.-Ing. Matthias Witte für das kommende Jahr als weiteren Geschäftsführer berufen. Er wird das nach wie vor expandierende und in vielen Bereichen der Zertifizierung und Präqualifikation tätige Unternehmen gemeinsam mit Gerhard Winkler führen.

Wie der Beiratsvorsitzende Michael Wißler betonte, werde mit der Doppelspitze den zunehmend komplexeren Anforderungen an Konformitätsbewertungsstellen Rechnung getragen und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder stringent vorangebracht. Erst jüngst hatte die Zertifizierung Bau neben der Gründung eines deutsch-französischen Joint-Ventures auch das Dienstleistungsangebot deutlich erweitert und die personellen Ressourcen verstärkt."Mit Dr. Witte, der langjährige Führungs- und Fachkompetenz in der Bauwirtschaft mitbringt, verfügen wir nunmehr über eine Doppelspitze, die die Unternehmenswerte nicht nur in der strategischen Unternehmensplanung, sondern auch in der täglichen Arbeit konsequent vertritt."Nach seiner Promotion im Fachbereich Bauingenieurwesen und Zusatzqualifikation als Dipl.-Geologe war Dr. Witte langjährig für verschiedene Ingenieurgesellschaften in verantwortlicher Leitung komplexer internationaler, europäischer und nationaler Bauprojekte des Hoch- und Tiefbaus tätig. 2011 übernahm er als Geschäftsführer den Geschäftsbereich Bauwesen (Normenausschuss Bau, NABau) im Deutschen Institut für Normung e.V. (DIN). In dieser Funktion vertritt er die Interessen der gesamten Wertschöpfungskette Bau in der Normung auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene. Neben seiner Tätigkeit bei DIN ist er seit 2013 als Geschäftsführer des Vereins zur Förderung der Normung im Bauwesen (VFBau) engagiert.