Mo - Fr. 9.00 - 17.00 Uhr

Ihr direkter Kontakt:

info(at)zert-bau.de

Anmelden

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich an der Webseite anzumelden:

Passwort vergessen?

Zertifizierte Unternehmen jetzt suchen
Sie sind hier : Startseite>Aktuelles

Aktuelles

7400 Euro gehen an Menschen der Flutkatastrophe

Ein stolze Spendenbilanz kann jetzt das Team der Zertifizierung Bau in Berlin vermelden: Insgesamt ist ein Betrag von 7.400 Euro aus der Umsetzung von Online-Seminaren zusammengekommen.

Dieser Betrag soll jetzt unmittelbar an die Menschen der Flutkatastrophe in Deutschland gespendet werden. Mitte des Jahres 2021 war nach den ersten Meldungen aus den betroffenen Regionen spontan die Idee entstanden, einen finanziellen Beitrag zur Hilfe bei der Beseitigung der erheblichen Schäden und beim Wiederaufbau der Infrastruktur zu leisten. Initiiert wurde eine Online-Seminarreihe: Im Fokus stand dabei ein Seminar für Rohrleitungsbauunternehmen, die sich über das aktualisierte DVGW-Arbeitsblatt GW 301, Ausgabe 01/2021 informieren und auf eine Zertifizierung nach GW 301 vorbereiten möchten. Das Zertifikat bietet Rohrleitungsbauunternehmen die Möglichkeit, ihre Kompetenz, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit von unabhängiger, akkreditierter Stelle bescheinigen zu lassen und damit den Zugang zum Wettbewerb zu erhalten. Das angebotene Seminar stellt die zusätzlichen und geänderten Anforderungen in den Blickpunkt. Insgesamt waren an den beiden angebotenen Terminen 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer „mit von der Partie“ und haben sich online nicht nur auf den neuesten Wissensstand gebracht, sondern gleichzeitig einen karitativen Beitrag geleistet.
„Der Aufbau der Infrastruktur, die Versorgung mit Trinkwasser und Energie und die Instandsetzung von Verkehrswegen wird sicherlich noch lange andauern, daher werden wir unsere Online-Seminarreihe auch in 2022 fortsetzen und die Einnahmen wiederum spenden,“ betont Dr. Matthias Witte als Geschäftsführer der Zertifizierung Bau GmbH.